Bleib auf dem Laufenden!

HIER. knüpfst du Kontakte.

News & Termine

Gibt es Neuigkeiten aus dem Gründungsland Sachsen-Anhalt, die für dich relevant sind, oder Termine, die du nicht verpassen solltest, dann erfährst du es hier. Bleibe am Ball, wenn es um das Gründungsgeschehen und die Rahmenbedingungen für Gründer*innen in der Region geht. Freu dich auf spannende Events und nutze die Veranstaltungen für den Erfahrungsaustausch und den Aufbau deines Netzwerks. 

Vom 1. bis 4. Juni trifft sich die Startup-Szene Mitteldeutschlands bei der Startup SAFARI. … mehr

Grün, nachhaltig und einfallsreich - das sind die Preisträger*innen des landesweiten Kreativwettbewerbs. … mehr

Tech-Startups aus dem Bereich Biomedical Life Sciences haben die Chance auf Unterstützung. … mehr

Der Transfer- und Gründerservice der Uni Halle stellt seine Informationsangebote ab sofort auf einer eigenen Plattform zur Verfügung. Für wen sich das Klicken lohnt. … mehr

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau würdigt auch in diesem Jahr die Leistung junger Unternehmen mit dem KfW Gründen Award. Ab sofort können sich Gründer*innen bewerben. … mehr

Junge Unternehmen aus der Kreativwirtschaft in Sachsen-Anhalt können sich ab sofort wieder um Büroräume im Gründerzentrum der Kunsthochschule Burg Giebichenstein bewerben. … mehr

Die Bewerbungsphase für den Investforum Pitch-Day 2021 startet am 1. April. Wieder haben Startups die Gelegenheit, auf finanzstarke Investor*innen zu treffen und 2.500 Euro für den Pitch des Tages zu gewinnen. … mehr

Investition: Risikokapitalfonds des Landes Sachsen-Anhalt beteiligt sich an sechsstelliger Investition in das Startup Paxly. … mehr

Junger Gründer aus Sachsen-Anhalt überzeugt mit eigener Mathe-App beim bundesweiten Planspiel und setzt sich gegen über 600 Teams aus ganz Deutschland durch. … mehr

Die 100-Tage-Challenge des Transfer- und Gründerzentrums der Uni Halle geht in die zweite Runde. Bis zum 31. März 2021 kann man sich mit seiner Gründungsidee für das Beratungsprogramm bewerben. … mehr

Erleichterung für GmbHs und UGs in Zeiten der Pandemie: Neues Standarddokument bietet Basis für eine Beschlussfähigkeit auch ohne Gesellschafterversammlung. … mehr

Unternehmen aus Sachsen-Anhalt, die aktuell auf Beratungsdienstleistungen angewiesen sind, haben noch bis Mai die Chance auf eine Förderung der Ausgaben. … mehr

Ob klassische Kinofilme, Augmented Reality oder Computerspiele - wer in Mitteldeutschland Medien produziert, kann Teil eines neuen Förderprogramms werden. Die Bewerbungsphase läuft. … mehr

Welche Startups in Deutschland gute Chancen auf einen Durchbruch haben, zeigt einmal im Jahr ein Top 50-Ranking. Auf Platz zwei schaffte es ein Magdeburger Team. Nicht die einzigen Hoffnungsträger aus Sachsen-Anhalt. … mehr

Gute Nachricht für Startups und Business Angels: Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gewährt die Zuschüsse zu Wagniskapital bis 2024. Zudem wurde das Förderprogramm optimiert. … mehr

Keine zwei Wochen nachdem "Sachsen-Anhalt DIGITAL" um 14,24 Millionen Euro aufgestockt wurde, sorgt ein Antragsrekord für vollständig gebundene Mittel. Doch der Plan für eine Fortsetzung des Förderprogramms steht bereits. … mehr

Patente sind nicht nur Geld wert, sondern kosten auch. Das Förderprogramm WIPANO ermöglicht es kleinen und mittleren Unternehmen, ihr geistiges Eigentum zu sichern. … mehr

Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung stockt das Förderprogramm „Sachsen-Anhalt DIGITAL“ aufgrund hoher Nachfrage erneut auf. … mehr

Förderprogramm für innovative Gründungsprojekte an den staatlichen Hochschulen Sachsen-Anhalts ist ein weiteres Jahr abrufbar. … mehr

Weinberg Campus Accelerator beendet erste Klas­se. Zweite Accelerator-Klasse startet im Januar. Be­werbungen noch bis 6. Dezember möglich. … mehr


Newsletter-Anmeldung

Du willst News und Stories aus dem Gründerland Sachsen-Anhalt? Der HIER.we go! Newsletter informiert dich einmal im Monat über Aktuelles, Gründer*innen und Angebote für Selbstständige im Land.

HIER. für den Newsletter anmelden!
gdpr

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .