Technologiepark Weinberg Campus

Das Wort Startup war noch gar nicht erfunden, da wurde mit dem Technologiepark Weinberg Campus in Halle (Saale) ein Standort errichtet, der innovativen Unternehmen perfekte Bedingungen bietet. Seit der Gründung 1993 ist viel passiert. Der Technologiepark ist mit 134 Hektar heute der größte in ganz Mitteldeutschland. Über 250 Startups aus den Bereichen Life-Sciences, Biomedizin und Materialwissenschaften haben hier bisher ihre ersten Schritte gemacht.

Der Vorteil gerade für junge Unternehmen: Grundlagenforschung, angewandte Forschung, Entwicklung und Produktion kommen an einem Ort zusammen. Zusätzliche Dienstleistungen wie Projektmanagement, die Planung und Begleitung von Investitionsvorhaben, Öffentlichkeitsarbeit und die Vermittlung von wertvollen Kontakten machen den Technologiepark Weinberg Campus zu einem wichtigen Partner für technologiebasierte Startups. Auch Lehrgänge für Vor- und Nachgründungsqualifizierung  im Rahmen des Programms ego.-WISSEN werden hier angeboten. 

Insgesamt 100 Unternehmen und Institute mit 5.500 Beschäftigten sind aktuell im Weinberg Campus ansässig. Im Sommer 2020 würdigte die Investitions- und Marketinggesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt die erfolgreiche Arbeit mit der Auszeichnung „Zukunftsort“.

Angebote von Technologiepark Weinberg Campus

Weinberg Campus Accelerator: Intensiver, schneller, weiter

Beschleunigungsprogramm für Tech-Startups in Halle: Der Weinberg Campus Accelerator in Halle (Saale) ist die erste Accelerator-Initiative für Tech-Startups in Sachsen-Anhalt.

Weinberg Campus Innovation Hub: Halles erste Adresse für Startups

Der Weinberg Campus Innovation Hub bietet eine optimale Infrastruktur für vernetztes Arbeiten. Tür an Tür mit aufstrebenden Unternehmen, Gründungsberater*innen und etablierten Firmen – so arbeitest du im Weinbergweg 23, der ersten Adresse für Startups in Halle (Saale).

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.