Bleib auf dem Laufenden.

HIER. knüpfst Du Kontakte.

BANDakademie: „Wissenswertes im Zusammenhang mit Insolvenzen von Startups“

Nicht immer geht die Geschäftsidee von jungen Firmen am Markt auf. Droht dann eine Insolvenz, gelten seit Beginn 2021 neue Regeln. Das Business Angel Netzwerk erklärt sie.

Mit Beginn des Jahres 2021 gilt ein reformiertes Insolvenzrecht. Unter anderem gibt es nun einen Rechtsrahmen für Restrukturierung. Für das Business Angel Netzwerk Grund genug, sich speziell mit den Insolvenzen von Startups unter den neuen Bedingungen auseinanderzusetzen. 

In der Online-Veranstaltung im Rahmen der BANDakademie werden die rechtlichen Neuerungen genauer unter die Lupe genommen. Außerdem gibt es Tipps für Business Angel im Umgang mit Startups, in die investiert wurde, denen nun aber die Insolvenz droht. 

Die Info-Veranstaltung ist für BAND-Mitglieder kostenfrei. Für alle anderen wird eine Anmeldegebühr von 30 Euro fällig. Anmeldungen sind HIER. möglich.

 

 

Termin-Zusammenfassung

Datum: 25.02.2021

Uhrzeit: 16:00 bis: 17:30

Ort: Zoom

Veranstalter: Business Angel Netzwerk Deutschland e.V.

Telefon: + 49 201 8941560


Newsletter-Anmeldung

Du willst News und Stories aus dem Gründerland Sachsen-Anhalt? Der HIER.we go! Newsletter informiert dich einmal im Monat über Aktuelles, Gründer*innen und Angebote für Selbstständige im Land.

HIER. für den Newsletter anmelden!
gdpr

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .