Reden ist Silber.

HIER. ist Beratung Gold wert!

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Transfer- und Gründerservice: Unterstützung von der Idee bis zum eigenen Unternehmen

Der Transfer- und Gründerservice der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg entwickelt gemeinsam mit Studierenden, Wissenschaftler*innen und Absolvent*innen ihr Gründungsvorhaben und begleitet diese bis zum Markteintritt. Mit einem agilen Beraterteam, einem umfassenden Qualifizierungsangebot und einem engagierten Netzwerk setzt man hier mit dir passgenaue Gründungsstrategien um, unterstützt dich beim Erwerb unternehmerischer Kompetenzen und stellt Kontakte zu Mentor*innen, Projektträger*innen, Coaches und Unternehmer*innen her. Mit dem Projekt International Startup Campus unterstützt der Transfer- und Gründerservice der MLU insbesondere technologiebasierte Gründerteams und Startups bei der Erschließung internationaler Marktzugänge in Asien.

Lohnt sich HIER. für …

Studierende, Wissenschaftler*innen, Alumnae und Alumni der Uni Halle-Wittenberg und Startups, die auf der Suche nach fachlicher Expertise der Uni sind, Mitgründer*innen suchen oder sich mit der Gründerszene vernetzen wollen. 

HIER. erwartet dich …

… ein agiles Team, ein kompetentes Netzwerk und engagierte Mentor*innen. Das Beratungs- und Qualifizierungsangebot ist teilweise mit Fördermitteln des Landes Sachsen-Anhalt und des Bundes aus den Programmen ego.-KONZEPT und EXIST-Potentiale untersetzt. 

Was wird HIER. angeboten?

  • Individuelle Gründungsberatung rund um dein Gründungsvorhaben
  • Interaktives Qualifizierungsprogramm, abgestimmt auf deine Bedarfe
  • Potenzialcheck und Unterstützung beim Teammatching
  • Anleitung zur Entwicklung deines Geschäftsmodells
  • Hilfe bei der Beantragung von Fördermitteln (Land, Bund, EU)
  • Zugang zu Mentor*innen, Investor*innen, Projektträger*innen, Coaches, Unternehmer*innen
  • Betriebswirtschaftliche Unterstützung bei der Business-Planung
  • Unterstützung beim Projektmanagement